Aktuell

Neue Zahnarzthelferin

Sprechzeiten

Tel: 0351 40 10 422

Mo + Do

8.00 – 12.00 Uhr

13.30 – 18.00 Uhr

Tel: 0351 40 10 422

Di + Mi

8.00 – 13.00 Uhr

Tel: 0351 40 10 422

Fr

8.00 – 11.00 Uhr

14-tägig nach Vereinbarung

Telefon    0351 40 10 422

E-Mail      info@zahnarztpraxis-reich.de

Leistungen

Mit einer fundierten Aufklärung über Ursachen und Entstehung und entsprechenden vorbeugenden Maßnahmen kann man Zahnschäden und Erkrankungen der Mundhöhle vermeiden. Wichtigster Pfeiler ist hierbei die Professionelle Zahnreinigung (PZR) sowie die Individualprophylaxe bei Kindern und bei Erwachsenen.

  • Professionelle Zahn-Reinigung (Air-Flow®-System)
  • Fissurenversiegelung
  • individuelle Fluoridberatung
  • Mundhygieneberatung und -instruktion
  • Ernährungsberatung

Gerade Kinder brauchen viel Sicherheit und das Vertrauen, dass ihnen nichts Beängstigendes passiert. Die Balance zwischen notwendiger Therapie und Freude am Zahnarztbesuch zu finden ist hierbei unsere gern angenommene Herausforderung. Wir nehmen uns Zeit für Kinder!

  • Individualprophylaxe (IP1-IP5)
  • Intraorale Kamera zur Demonstration und Motivation
    Vorher/Nachher
  • schmerzarme, intraligamentäre Anästhesie

Als „neue Volkskrankheit“ bekannt, leiden viele Menschen, zunächst unbemerkt, an Parodontitis. Das Erkennen sowie die gezielte Behandlung dieser Entzündung des Zahnhalteapparates führt zum längerfristigen Erhalt von Zähnen und damit zur Vermeidung von frühzeitigem Zahnverlust. Hierfür verwenden wir die gewebeschonende Therapie mit Ultraschall (NEWTRON®).

  • schonende Parodontitistherapie mit NEWTRON®
  • Markerkeimbestimmung
  • Recall

Sind Schäden durch Karies an den Zähnen entstanden, können diese mit zahnfarbenen Kunststoffen repariert werden, den Zahnfüllungen. Gerade im Frontzahnbereich ist dabei eine exakte Abstimmung auf die Zahnfarbe und Transluzenz (Lichtdurchlässigkeit)  von Bedeutung. Dabei steht für uns eine minimalinvasive und zahnschonende Behandlungsweise im Vordergrund.

Gern beraten wir Sie auch zu laborgefertigten Inlays, Onlays und Veneers als Füllungsalternativen.

  • Composite (Kunststoff)-Füllungen
  • Inlays, Onlays, Overlays
  • Veneers (Verblendschalen)
  • metallfreie Restaurationen

Haben die Zahnschäden größere Ausmaße wird Zahnersatz in Form von (Teil-)Kronen, Brücken oder Zahnprothesen notwendig, denn die Zähne sind ein aufeinander abgestimmtes System, das durch Zahnverlust oder -schäden aus dem Gleichgewicht gerät.

Wir beraten Sie gern zu den unterschiedlichen Materialien und Möglichkeiten.

  • metallfreier Zahnersatz (Keramik, Zirkon)
  • Teilkronen, Kronen, Brückenzahnersatz
  • Teilprothesen / Prothesen
  • allergiearme Valplast®-Prothesen
  • implantatgetragener Zahnersatz

Ist ein Zahn verlorengegangen, kann er durch eine künstliche Zahnwurzel, ein so genanntes Implantat, ersetzt werden. Darauf werden eine Zahnkrone bzw. der Zahnersatz befestigt.

Für den chirurgischen Teil arbeiten wir mit erfahrenen Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen zusammen.

Die prothetische Versorgung erfolgt durch uns.

Wenn sich der Zahnnerv entzündet, heißt das nicht unweigerlich, dass der Zahn verloren ist. Mit moderner, maschineller Wurzelkanalaufbereitung und -füllung in einem speziellen thermoplastischen Verfahren kann der Zahn noch viele Jahre erhalten bleiben.

  • maschinelle Aufbereitung
  • thermoplastische Wurzelfüllung
  • elektrometrische Längenbestimmung
  • Zahnentfernungen
  • Operation von Schleimhautbändern
  • CMD-Schienen bei Kiefergelenkserkrankungen
  • Schnarcherschienen
  • Sportschutzschienen

Die Strahlenbelastung beim digitalen Röntgen ist reduziert im Vergleich zum konventionellen Röntgen. Außerdem entfällt der zeitintensive Entwicklungsprozess. Das Röntgenbild ist sofort verfügbar und zur Auswertung bereit.

Gerade Patienten mit starkem Würgereiz bietet die Digitale Abformung eine echte Alternative zur herkömmlichen Abformung. Dabei kommt kein Abformmaterial, sondern eine spezielle Kamera zum Einsatz.

Mit einer Mundkamera können Live-Aufnahmen aus dem Mundraum unserer Patienten gemacht werden.

Gern erinnern wir Sie per Email oder SMS an Ihren nächsten Vorsorge- oder PZR-Termin.

Team + Praxis

Anfahrt

Straßenbahn:
  • Linie 3 Haltepunkt Saarstraße
Bus:
  • Linie 63 Haltepunkt Saarstraße
  • Linie 66, 366 Haltepunkt Achtbeeteweg
Parkmöglichkeiten:
  • auf beiden Straßenseiten vor dem Gebäude,
    ein Patientenparkplatz im Hof